Petra Pflanz

Beraterin für Arbeitszeugnisse

Wer bin ich?

Herzlich willkommen,

ich bin Petra Pflanz - Beraterin für Arbeitszeugnisse und Coach für berufliche Trennungsprozesse. Ich arbeite für Unternehmen und Privatpersonen und für Bildungseinrichtungen.

So begleite ich Arbeitgeber/innen …

    • Beratung bei der Entwicklung und Deutung von Arbeitszeugnissen
    • Erarbeitung aller Zeugnisarten unter Beachtung Individualisierungsgebotes
    • Formulierung von branchentypischen Arbeitszeugnissen mit berufsspezifischen Merkmalen
    • Inhouse-Seminare und Workshops rum um das Arbeitszeugnis
    • Begleitung von Führungskräften in beruflichen Trennungssituationen

Und so begleite ich Arbeitnehmer/innen …

    • Analyse von ausgestellten Arbeitszeugnissen
    • Berufliche Biografiearbeit
    • Ausarbeitung von Besonderheiten für das Arbeitszeugnis
    • Argumente für das Gespräch mit dem Arbeitgeber
    • Coaching in beruflichen Umbruchsituationen und bei Arbeitsplatzverlust

Ziele und Ergebnisse

Mit meiner Arbeit unterstütze ich Arbeitgeber/innen und Arbeitnehmer/innen darin, einen wertschätzenden Abschluss für das Arbeitsverhältnis zu finden, und zwar

    • in Form eines Arbeitszeugnisses, welches …
      • … klar, wahr und individualisiert ist.
        … der Arbeitnehmer gerne und zuversichtlich seiner Arbeitsbiografie beifügt.
        … als positiver Imagefaktor für den ausstellenden Arbeitgeber wirkt.
    • durch meine professionelle Begleitung des Zeugnis- und Trennungsprozesses sowohl auf Arbeitgeber- als auch auf Arbeitnehmerseite.

Warum tue ich das?

Berufliche Trennungen geschehen. Sie sind oft nicht leicht und werden von verschiedensten Herausforderungen begleitet. Ob bei Fragen zur Rechtssicherheit oder Formulierungsstärke bei der Zeugniserstellung, der Verlust eines Teammitglieds oder der persönliche Umgang mit einer Kündigung.

Die ganzheitliche Bewältigung einer beruflichen Trennung ist genau mein Metier. Dabei habe ich stets einen Blick auf die Menschen, welche in den Prozess involviert sind.

Klarheit, Fairness und Wertschätzung sind essentiell für die möglichst schonende Auflösung einer Arbeitsbeziehung. Und dieser Weg wiederum kann neue Möglichkeiten eröffnen … Genau dieses Bewusstsein möchte ich weitervermitteln - und natürlich zu guten Arbeitszeugnissen verhelfen.

Was können Sie von mir erwarten?

    • absolute Vertraulichkeit
    • die Gabe, Feingefühl, Empathie und Sachlichkeit miteinander zu verbinden
    • kreatives und divergentes Denken
    • intensive und individuelle Fallbearbeitung

Spezialisiertes Fachwissen und ständige Fortbildung sind zudem eine Grundlage meiner Arbeit. Ich stehe im regelmäßigen Austausch mit Fachkolleg(inn)en, Beurteilern und Fachanwälten für Arbeitsrecht, und bin so stets über die aktuelle Rechtsprechung auf dem Laufenden.

Darüber hinaus verfüge ich selbst über eine umfangreiche Bibliothek mit Zeugnisliteratur aus Deutschland, der Schweiz und Österreich und habe mir ein Archiv über Berufe mit ihren ganz eigenen Spezifikationen aufgebaut.

Mittlerweile betreue ich Kunden in ganz Europa, für welche ein deutschsprachiges Arbeitszeugnis von Relevanz ist.

Noch mehr über mich …

Geistige und körperliche Bewegung, Natur, gute und gehaltvolle Gespräche, die Freude an meiner Arbeit, die Liebe zu meiner Familie, Menschen im beruflichen Kontext zu unterstützen und zu ermutigen - genau das macht mich und mein Leben aus.

Mein Motto: klar, wahr und fair, Streit über ein Arbeitszeugnis lässt sich vermeiden!

Wenn Sie meine Unterstützung wünschen, nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf.